Labels

99 Namen (35) Akhlaq (8) Allah (52) Ausflug (11) Avatare (6) Bilder / Grafik (177) Bildung (4) Bittgebet / Dua (4) Blumen / Garten (25) Bücher (12) Dawa (6) Djumu'a Khutba (17) Downloads (18) Ehe (11) Eid / Fest (16) Eltern (16) Familie (28) Fasten (31) Fragen (15) Frau (27) Gebet (13) Gedicht (32) Geschichte (65) Glaubensgrundsätze (7) Hadithe (48) Hajj / Hidschra (11) Himmel / Landschaft (28) Hölle (7) Ibada (16) Kinder (19) La Tahzan (46) Lailat Al-Qadr (7) Leben (21) Nasheed (6) Paradies (13) Propheten (25) Quran (64) Ramadan (48) Religion (23) Salaf - Sahaba (11) Schaitan (7) Signatur (3) Sunna (10) Texte (55) Tiere (9) Tipps (32) Tod (14) Urlaub (6) Video (24) Weg zum Islam (6) Wissen / Ilm (21) Worte (9) Wunder (17) Zakat (4) Zitate (4) Zum Nachdenken (58)

Freitag, 12. November 2010

Deine Mutter braucht Pflege

Es waren einmal zwei Brüder. Diese Brüder hatten eine alte, sehr kranke Mutter, die auf die Pflege anderer angewiesen war. Jede Nacht war einer der Brüder mit der Pflege ihrer Mutter beschäftigt, der andere verrichtete derweil Ibada zu Allah. Eines Abends sagte der eine Bruder: ‘Kannst du heute Nacht auf unsere Mutter aufpassen und sie pflegen? Ich liebe es so sehr Ibada zu machen und möchte gerne die Nacht mit Ibada verbringen.’ Der Bruder war mit dem Vorschlag einverstanden. Während des Gottesdienstes schlief der Bruder ein und er sah einen Traum. In seinem Traum sagte eine Stimme zu ihm: ‘Wir haben deinem Bruder vergeben. Dir haben wir auch vergeben aufgrund der Tat deines Bruders.’
Der Bruder entgegnete im Traum: ‘Ich bete zu Allah, verrichte Gottesdienst an Ihm. Aber mir wird aufgrund der Tat meines Bruders vergeben?!’ Die Stimme im Traum antwortete ihm: ‘Ja, denn wir brauchen deine Ibada nicht. Aber deine Mutter braucht die Pflege, die ihr dein Bruder gegeben hat.
Und auch dies ist eine Ibada.’

Quelle: http://tawhidwataqwa.wordpress.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen