Labels

99 Namen (35) Akhlaq (8) Allah (52) Ausflug (11) Avatare (6) Bilder / Grafik (177) Bildung (4) Bittgebet / Dua (4) Blumen / Garten (25) Bücher (12) Dawa (6) Djumu'a Khutba (17) Downloads (18) Ehe (11) Eid / Fest (16) Eltern (16) Familie (28) Fasten (31) Fragen (15) Frau (27) Gebet (13) Gedicht (32) Geschichte (65) Glaubensgrundsätze (7) Hadithe (48) Hajj / Hidschra (11) Himmel / Landschaft (28) Hölle (7) Ibada (16) Kinder (19) La Tahzan (46) Lailat Al-Qadr (7) Leben (21) Nasheed (6) Paradies (13) Propheten (25) Quran (64) Ramadan (48) Religion (23) Salaf - Sahaba (11) Schaitan (7) Signatur (3) Sunna (10) Texte (55) Tiere (9) Tipps (32) Tod (14) Urlaub (6) Video (24) Weg zum Islam (6) Wissen / Ilm (21) Worte (9) Wunder (17) Zakat (4) Zitate (4) Zum Nachdenken (58)

Freitag, 12. November 2010

'Ibada bewahrt dich!

Ibn Rajab al-Hanbali:
„Und wer auch immer gegenüber Allah aufmerksam ist (und Seine Grenzen einhält) in seiner Jugend, während seiner Jahre der Kraft, den wird Allah in seinem Alter bewahren, wenn seine Kraft schwach wird. Und Er wird ihm erlauben seinen Sinn des Hörens, des Sehens, der Fähigkeiten, der Kraft und des Verstands/ Intellekts zu genießen und von ihm zu profitieren.
Ein ausgesprochener  Gelehrter hatte das Alter von 100 erreicht und weiterhin anhaltend von der Kraft seines Körpers und Verstandes profitiert. Eines Tages nahm er einen großen Schwung und sprang hoch auf und die Leute tadelten ihn dafür. So sagte er: „Wir bewahrten diese unsere Glieder vor Sünden als wir jünger waren, so hat Allah sie für uns in unserem Alter bewahrt.“
Jami‘ ‘Ulum wal-Hikam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen