Labels

99 Namen (35) Akhlaq (8) Allah (52) Ausflug (11) Avatare (6) Bilder / Grafik (177) Bildung (4) Bittgebet / Dua (4) Blumen / Garten (25) Bücher (12) Dawa (6) Djumu'a Khutba (17) Downloads (18) Ehe (11) Eid / Fest (16) Eltern (16) Familie (28) Fasten (31) Fragen (15) Frau (27) Gebet (13) Gedicht (32) Geschichte (65) Glaubensgrundsätze (7) Hadithe (48) Hajj / Hidschra (11) Himmel / Landschaft (28) Hölle (7) Ibada (16) Kinder (19) La Tahzan (46) Lailat Al-Qadr (7) Leben (21) Nasheed (6) Paradies (13) Propheten (25) Quran (64) Ramadan (48) Religion (23) Salaf - Sahaba (11) Schaitan (7) Signatur (3) Sunna (10) Texte (55) Tiere (9) Tipps (32) Tod (14) Urlaub (6) Video (24) Weg zum Islam (6) Wissen / Ilm (21) Worte (9) Wunder (17) Zakat (4) Zitate (4) Zum Nachdenken (58)

Montag, 14. März 2011

Das Gebet

Salamu aleykum wr wb liebe Geschwister.
InschAllah ta'ala habt ihr ein paar Minuten Zeit, um diese Email zu lesen bzw.
sie auch weiterzuleiten.



Wie ihr im Betreff lesen könnt, ist das Thema der heutigen Email "das Gebet".

Die wichtigste Aufforderung im Islam ist nach dem Tauhid das rituelle Gebet (arab. Salâh).
Das rituelle Gebet erinnert an die Herrlichkeit Allahs ta'ala, an die Bescheidenheit bzw. die Demut der Dienerschaft und an die Belohnung und Bestrafung. Somit wird der Gehorsam gegenüber Allah ta'ala erleichtert.
Im Qur'an sagt Allah ta'ala: "Sie glauben an das Verborgene und verrichten ihre Gebete." [Baqara, 3]

Lieber Bruder und Liebe Schwester, alle Muslime, die einen gesunden Verstand besitzen und die Pubertät erreicht haben, sind verpflichtet, fünfmal am Tag das rituelle Gebet zu verrichten.
Du guckst jetzt vielleicht erschrocken, FÜNFMAL?! Wie soll ich das denn machen? Ich hab kaum Zeit. Mein/e Liebe/r? Du hast doch sicherlich fünf Minuten für Allah subhana wa ta'ala Zeit, oder? Weißt du nicht, dass du belohnt wirst für deine Gebete? Weißt du nicht, dass es wie ein "Date" ist? Allah ta'ala ruft dich! Er ta'ala will, dass du zu ihm sprichst. Ist es nicht schön ein Gespräch mit ihm zu führen, wofür du sogar belohnt wirst, subhanAllah? :)
Das rituelle Gebet ist Pflicht (fard), weil Allah ta'ala es vorgeschrieben hat!
Im Qur'an heißt es: "Siehst du nicht, dass es Gott, Allah, ist, Dem sich alles unterwirft, was in den Himmeln und auf der Erde ist, die Sonne, der Mond, die Sterne, die Berge, die Bäume und die Tiere und viele Menschen?" [Hadsch, 18]
An anderer Stelle heißt es: "Erfolg haben die Gläubigen, die ihr Gebet demütig verrichten." [Muminun, 1-2]
Willst du Erfolg haben, so verrichte dein Gebet. Stelle dir vor, du bist vielleicht der Grund weshalb deine Geschwister oder deine Freunde auch anfangen zu beten, wenn sie dich beten sehen. Sie werden belohnt und du wirst auch belohnt, weil du sie dazu gebracht hast. Allahu akbar!
Der Prophet Muhammad (s) soll uns ein Vorbild sein :) ♥ Meinst du etwa er (s) hat nur ein einziges Gebet verpasst? Niemals! Er hat zusätzlich noch gebetet. Er hat nicht nur die Gebete verrichtet, die Allah ta'ala uns vorgeschrieben hat. Nein Bruder/Schwester, er (s) hat freiwillige Gebete verrichtet.
Wallahi, wenn du dem Qur'an folgst und der Sunnah folgst, du bist der Gewinner!

Ich habe ein schönen Hadith gefunden, in dem es heißt: "Der Schlüssel zum Paradies ist das rituelle Gebet." [Muslim]MaschAllah, was für ein Hadith ♥. Und? Willst du ins Paradies? Oder sagst du wie viele andere "Ja und, dann komme ich halt in die Hölle, im Paradies kenne ich ja eh keinen." Audubillah! In die Hölle will niemand. Wir reden locker darüber, weil wir nicht wissen was die Hölle ist, wie sie aussieht, was uns dort erwartet, aber wallahi, wenn du die Hölle siehst, wirst du Angst spüren. Und wallahi diese Angst, die wir von dieser Dunya kennen, ist nichts im Vergleich zu der Angst, die wir fühlen werden, wenn wir die Hölle sehen! Die Hölle ist vieeeel heißer als das Feuer hier in dieser Welt. Schau mal, du schreist "Aua!" und rennst zum Wasser um abzukühlen, wenn du dich verbrannt hast, aber frag dich mal wohin willst du rennen, wenn du in der Hölle bist? Was willst du schreien, wenn du in der Hölle bist? Meinst du dort wird es Wasser geben um deinen Körper zu kühlen? Meinst du, deine Mama oder dein Papa wird dir zu Hilfe eilen? NEiN!! Niemand wird da sein, weil sich jeder um sich selbst kümmert.
Warum sollst du brennen, wenn du doch eigentlich auch im Paradies sein kannst? Willst du deinen Körper wirklich brennen lassen?
In Dunya tun wir alles um unseren Körper schön zu halten. Wir pflegen ihn etc. Wieso pflegst du nicht auch deine Seele? Pflege deine Seele, indem du betest, Qur'an liest, gute Taten begehst, der Sunnah folgst und und und.
Nimm Muhammad (s) als Vorbild, dann kann nichts schief gehen :)

InschAllah ta'ala konnte ich dich überzeugen. Gib dein Bestes, denn wallahi du wirst es bereuen, aber dann ist es zu spät.
BETE, BEVOR MAN FÜR DiCH BETET!

Alles Gute kommt von Allah (swt) und alles Schlechte kommt von mir oder dem Shaytan. Möge Allah mir verzeihen, wenn ich etwas falsches gesagt habe.
Möge Allah uns vor dem Höllenfeuer bewahren uns ins Paradies in die Stufe Al Firdaus eintreten lassen, Allahumma amin! :) ♥

Salamu aleykum wa rahmatullah wa barakatu! 




Quelle: 'Ukhtukum fi sabil Allah ♥ Muhajira ♥ per Email

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen