Labels

99 Namen (35) Akhlaq (8) Allah (52) Ausflug (11) Avatare (6) Bilder / Grafik (177) Bildung (4) Bittgebet / Dua (4) Blumen / Garten (25) Bücher (12) Dawa (6) Djumu'a Khutba (17) Downloads (18) Ehe (11) Eid / Fest (16) Eltern (16) Familie (28) Fasten (31) Fragen (15) Frau (27) Gebet (13) Gedicht (32) Geschichte (65) Glaubensgrundsätze (7) Hadithe (48) Hajj / Hidschra (11) Himmel / Landschaft (28) Hölle (7) Ibada (16) Kinder (19) La Tahzan (46) Lailat Al-Qadr (7) Leben (21) Nasheed (6) Paradies (13) Propheten (25) Quran (64) Ramadan (48) Religion (23) Salaf - Sahaba (11) Schaitan (7) Signatur (3) Sunna (10) Texte (55) Tiere (9) Tipps (32) Tod (14) Urlaub (6) Video (24) Weg zum Islam (6) Wissen / Ilm (21) Worte (9) Wunder (17) Zakat (4) Zitate (4) Zum Nachdenken (58)

Dienstag, 8. März 2011

Großer Lohn für kleine Taten..

Großer Lohn für kleine Taten..

بِسْمِ اللَّهِ الرَّحْمَنِ الرَّحِيم

Im Namen Allaahs Dem All-Erbarmer, dem Barmherzigen


Möchtest Du Allah nahe sein?
Der Gesandte Allahs (Friede und Segen auf ihn) hat gesagt: „Der Diener ist seinem Herrn in der Niederwerfung (im Gebet) am nahsten, also verrichtet oft die Bittgebete während ihr euch niederwerft!“ [Muslim]


 
Möchtest Du den Lohn einer Pilgerfahrt (Hajj)?
Der Gesandte Allahs (Friede und Segen auf ihn) hat gesagt: „Die Umrah im Ramadan gleicht einer ganzen Hajj oder einer Hajj mit mir.“ [Bukhari, Muslim]


 
Möchtest Du ein Haus im Paradies?
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wer eine Moschee errichtet, dem errichtet Allah ein gleiches (Haus) im Paradies. [Muslim]


 
Möchtest Du, dass die Waagschale deiner guten Taten schwer ist?
 Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Es gibt zwei Worte, die auf der Zunge leicht, in der Waagschale schwer und beim Allerbarmer beliebt sind, sie lauten: „Gepriesen sei Allah, der Allmächtige (SubhanAllahil-’Adhim), und gepriesen sei Allah, und alles Lob gebührt Ihm (SubhanALLAHi wa bi-hamdihi). “ [Bukhari]

 
Möchtest Du den Wohlgefallen Allahs?(!!!) 
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Allah ist mit Seinem Diener zufrieden, der, wenn er einen Bissen isst, Ihn dafür preist, und wenn er einen Schluck trinkt, Ihn dafür preist.” [Muslim]

 
Möchtest Du, dass Deine Bittgebete erhört werden?
 Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: “Das Bittgebet zwischen Gebetsruf (Adhan) und Gebetsbeginn (Iqama) wird nicht zurückgewiesen.” [Abu Dawud, Tirmidhi]


Möchtest Du den Lohn für lebenslanges Fasten?
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte:

 “ „Das Fasten an drei Tagen im Monat gleicht dem lebenslangen Fasten.“
[Bukhari, Muslim]

 
Möchtest Du gute Taten so groß wie Berge?
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Heil auf ihm, sagte: Wer an einem Trauerzug teilnimmt, bis das Totengebet verrichtet worden ist, der wird mit einem Qirat (mit einteiligem Lohn) belohnt. Und wer daran teilnimmt, bis die Beerdigung vollzogen worden ist, der wird mit zwei Qirat (mit zweiteiligem Lohn) belohnt. Jemand fragte den Propheten: Wie viel sind zwei Qirat? Der Prophet erwiderte: Sie entsprechen zwei riesigen Bergen. [Bukhari, Muslim]


 
Möchtest Du im Paradies in der Gesellschaft des Propheten sein?
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: »Ich und derjenige, der für eine Waise sorgt, werden zusammen im Paradies so sein.« Und der Prophet zeigte dies demonstrativ mit dem Zeigefinger und dem Mittelfinger, indem er sie voneinander geringfügig spreizte.“ [Bukhari]


 
Möchtest Du den Lohn eines Mujaahid, oder von einem der fastet, oder von einem der oft im Gebet steht? 
Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Derjenige, der für eine Witwe und für einen Armen sorgt, ist (dem Lohn nach) demjenigen gleich, der auf dem Wege Allahs kämpft, oder demjenigen, der die ganze Nacht betet oder den ganzen Tag fastet!“ [Bukhari, Muslim]

 
Möchtest Du, dass der Prophet selbst, Dir das Paradies garantiert? 
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Wer mir für das garantiert, was sich zwischen seinen beiden Kiefern und seinen beiden Beinen befindet, dem garantiere ich das Paradies.“ [Bukhari, Muslim]

 
Möchtest Du, dass Deine guten Taten auch nach deinem Tod fortfahren? 
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Wenn der Mensch stirbt, hören seine Taten auf, außer dreierlei: einem dauerhaften Almosen, einem nützlichen Wissen und einem rechtschaffenen Kind, das für ihn Bittgebete spricht.“ [Muslim]

 
Möchtest Du einen Schatz von den Schätzen des Paradieses? 
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte zu mir: „O `Abdullah Ibn Qais, soll ich dich nicht auf einen Schatz von den Schätzen des Paradieses aufmerksam machen?“ Ich sagte: „Doch, Gesandter Allahs!“ Er sagte: „Sag La hawla wa-la quwwata illa bill-llah (Es gibt keine Macht und keine Kraft außer durch Allah!) “[Muslim]

 
Möchtest Du den Lohn für das Stehen im Gebet die ganze Nacht?
Der Gesandte Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Wer das Nachtgebet (`Ischa’) in Gemeinschaft (Jama`ah) betet, der (wird entlohnt), als ob er die halbe Nacht (im Gebet) gestanden hätte. Wer das Morgengebet (Fajr) in Gemeinschaft betet, der (wird entlohnt), als ob er die ganze Nacht gebetet hätte.“ [Muslim]


 
Möchtest Du in einer Minute ein Drittel des Qur’an lesen?
 Allahs Gesandter (Allahs Segen und Friede auf ihm) hat gesagt: „Qul huwALLAHu ahad (Sura Ikhlas) kommt einem Drittel des Qur`ân gleich.“ [Muslim]

 
Möchtest Du, dass Dein Besitz sich mehrt? 
Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Wer wünscht, dass sein Besitz sich mehrt und dass sein Leben sich verlängert, der soll seine Bindung zur Verwandtschaft pflegen.“ [Bukhari]

 
Möchtest Du, dass Allah Dich schützt? 
Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte: „Wer das Morgengebet verrichtet, begibt sich unter den Schutz Allahs.“ [Muslim]

 
Möchtest Du, dass Dir Deine Sünden vergeben werden, auch wenn sie viele sind?
 Allahs Gesandter (Allahs Segen und Friede auf ihm) hat gesagt: „Wer spricht – Gepriesen sei Allah und alles Lob gebührt Ihm (SubhanAllahi wa bi hamdihi)einhundert Mal an einem Tag, dem werden alle seine Sünden getilgt, auch dann, wenn sie soviel wären wie der Meeresschaum.“ [Bukhari, Muslim]

 
Möchtest Du eine Distanz von 70 Jahren zwischen Dir und dem Höllenfeuer?
 Allahs Gesandter (Allahs Segen und Friede auf ihm) hat gesagt: „Wer einen Tag fastet, während er sich auf dem Weg Allahs befindet, dessen Angesicht hält Allah vom Höllenfeuer mit einem Abstand fern, der in siebzig Jahren zurückgelegt wird.“ [Bukhari, Muslim]

 
Möchtest Du, dass Allah Deinen Rang um Stufen erhöht?
 Der Prophet (Allahs Segen und Friede auf ihm) sagte:

„Derjenige, der um Allahs Willen bescheiden ist, dessen Rangstellung wird von Allah erhöht.“ [Muslim]
[Aus dem Englischen; Original zusammengestellt von Br. Arshad]
 

 Quelle: 'Ukhtukum fi sabil Allah ♥ Muhajira ♥ per Email

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen