Labels

99 Namen (35) Akhlaq (8) Allah (52) Ausflug (11) Avatare (6) Bilder / Grafik (177) Bildung (4) Bittgebet / Dua (4) Blumen / Garten (25) Bücher (12) Dawa (6) Djumu'a Khutba (17) Downloads (18) Ehe (11) Eid / Fest (16) Eltern (16) Familie (28) Fasten (31) Fragen (15) Frau (27) Gebet (13) Gedicht (32) Geschichte (65) Glaubensgrundsätze (7) Hadithe (48) Hajj / Hidschra (11) Himmel / Landschaft (28) Hölle (7) Ibada (16) Kinder (19) La Tahzan (46) Lailat Al-Qadr (7) Leben (21) Nasheed (6) Paradies (13) Propheten (25) Quran (64) Ramadan (48) Religion (23) Salaf - Sahaba (11) Schaitan (7) Signatur (3) Sunna (10) Texte (55) Tiere (9) Tipps (32) Tod (14) Urlaub (6) Video (24) Weg zum Islam (6) Wissen / Ilm (21) Worte (9) Wunder (17) Zakat (4) Zitate (4) Zum Nachdenken (58)

Samstag, 7. September 2013

Urlaub in Algerien 3 - Die Heimreise und Zusammenfassung

Was ich im großen und ganzen sagen kann!
Es hat sich in Algerien viel geändert, in den letzten 4 Jahren.

Die Armut wurde mehr, es waren viele Bettler auf der Straße, darunter Mütter mit Kindern.

Auch der Müll auf den Strassen wurde mehr!
Doch sie haben begonnen, endlich Ordnung zu schaffen,
sie haben viele neue Mülltonnen, Straßenarbeiter die den Müll einsammeln,
und die Müllabfuhr fährt regelmässiger.

Es wurden viele neue wunderschöne Wohnhäuser, Hotels und Geschäfte gebaut.
Aber es gab auch sehr viele alte und zum Teil total kaputte Häuser,
die verlassen aussahen, aber immer noch bewohnt waren!

Die Autobahn wurde total verbessert, doch die Beschilderungen könnten besser sein.
Wenn man sich in Algerien nicht auskennt,
fährt man doch manchmal schon im Kreis!

Eines hat sich aber immer noch nicht geändert,
der ständige Stromausfall,
doch incha Allah, wird auch das mal besser!


Der Abschied von der Familie war sehr tränenreich,
vor allem bei meiner Großen!







 Auch Jetski war hier sehr beliebt!


 Das tolle hier, es gibt so viele Moscheen, und jede sieht etwas anders aus!




 Ein Staudamm, in Richtung Mohammadia






 Die Polizei!

 Das Gute, die billigen Benzinpreise!
20 Liter um fast 3,-€!




 Das Schiff (die Fähre der Heimfahrt) von innen!


Das Büro unserer Fähre SNCM!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen